Gemischte Verpackungen
Erfassung
AZV Gemischte Abfälle zur Verwertung


Unsortierte Abfälle wie Pappen, Papier, Folien, Umreifungsbänder, unbehandeltes Holz, Styropor, Kunststoffe, Blechembalagen und sonstige Transportverpackungen.

Die Abfälle werden in einer Sortieranlage händisch sortiert und einer Verwertung zugeführt.

Nicht zulässig sind: Fegereste, hygienisch bedenkliche Abfälle, Flüssigkeiten, Sonderabfälle, Lebensmittelabfälle und gefährliche Gegenstände.